Freitag, 14. April 2017

Ufo MaLotty

Mariette von H-M & C hat eingeladen zum Ufo Sewalong. Das meiste was ich anfange nähe ich auch recht zügig fertig (oder werfe es in die Tonne). Aber eine Ufo liegt hier seit Ewigkeiten herum.

Schon vor langer Zeit hatte ich in einem Blog eine MaLotty entdeckt, die mir unheimlich gut gefiel. Davor konnte ich dem Schnitt wenig abgewinnen. Relativ zügig habe ich dann auch Stoff besorgt und zugeschnitten. Es fehlte einzig der passende Bündchenstoff, aber auch den hatte ich schnell besorgt. Nur weitergemacht habe ich dann irgendwie nicht mehr. Seitdem liegt es hier rum.

Meine Motivation weiter zu machen ist stark gesunken, warum auch immer. Aber vielleicht schaffe ich es mir hiermit selber in den Hintern zu treten und sie endlich fertig zu nähen. Die Zeit ist zwar relativ knapp, gerade jetzt wenn die Kinder Ferien haben, aber ich habe es trotzdem fest vor.

Das zweite Ufo, welches hier noch liegt, ist ein Schweinsbär. Von meinem Sohn sehnlich gewünscht und wir haben auch gut angefangen, einiges hat er selber genäht und er ist wirklich schön geworden. Nun geht es darum den Körper zusammen zu nähen, das habe ich auch schon dreimal getan und wieder aufgetrennt, es passt einfach nicht. Vielleicht kann ich mich auch hier motivieren noch einen Versuch zu starten. Ich fände es auch so schade, wenn ich sein Genähtes weg werfen und neu zuschneiden müsste. Mal gucken.

Kommentare:

  1. Schön, dass du dabei bist.
    Deine MaLotty ist doch eigentlich so gut wie fertig. Das schaffst du auf jeden Fall.
    Und für den kleinen Schweinsbären drücke ich ganz fest die Daumen.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  2. Du schaffst das - los gehts - wir packen es gemeinsam an! LG INgrid

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe keine Ahnung, was ein Schweinsbär ist. Darum, mach deinen Bitte fertig, damit ich sowas mal sehen kann ;-) Und auf deine fertige MaLotty bin ich auch gespannt. Das wird schon!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Bei der Malotty ist ja wirklich schon viel fertig. Ich drück die Daumen, dass es wird. Aber es beruhigt mich, dass ich nicht die einzige bin, die manchmal einfach zugeschnittene Dinge in den Müll befördert, weil sie sonst nie fertig werden. ;)

    LG Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google